Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs Zombies

Zombies

Wenn der Pöbel gewinnt

Und den Umgang bestimmt
Dann hilft nur laufen
Oder sich eine Pistole kaufen
Sie wie Zombies abschießen
Weil sie wie die nachspriessen
Dann könnte man die Welt noch retten
Da würde ich wetten
Das wäre auch gut
Weil Dummheit weh tut
Wir befreien Sie von einer Qual
Sie hätten auch die Wahl
Zwischen Schnauze halten
Oder Hände falten
Mehr gäbe es nicht 
Bis zum jüngsten Gericht
Da könnten sie sich dann beschweren
Oder auch beliebig vermehren
Dann wären die Katholen dran
Und ihr Gott müsste ran
 
Aber um mich rum ist nur Schweigen
Sie können uns alles zeigen
Ihre braune Notdurft
Die durch die Straßen schlurft
Die Honks sind frei
Für jede Pöbelei
Zu haben
Sich an der Angst anderer zu laben
Die diese Massen erzeugen
Denen wir uns beugen
 
Ist es wieder so weit
Das Menschen verschwinden
Die sich unter uns befinden
Nur weil Stand und Rassen
Den Hass wachsen lassen
Die sich trotzdem her wager
Kommen dann in konzentrierte Lager
Zu dem Namen sich die Politik nicht traut
Denn konzentrieren klingt versaut
Deswegen machen wir Zelte winterfest
Vielleicht gibt ihnen der Winter den Rest
Dass sie einen Rückflug annehmen
Weil sie sich des Frierens schämen
 
Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
737
mal aufgerufen.