Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs Fahrradterrorist

Fahrradterrorist

Habe ins Lager getreten

Hatte stets Angst mich zu verspäten

Bin bei ROT über die Ampeln gezischt

Beinahe hätten sie mich erwischt

Haben mit der Kelle gewunken

Das hat mir echt gestunken

Sollte anhalten

Was denken denn diese Trachtengestallten

Kreuzte hin und her

Quer durch den Verkehr

Habe ihnen den Finger gezeigt

Bin in Einbahnstrassen abgezweigt

Und sie mussten aufgeben

Denn sie fürchteten um ihr Leben

So haben sie sich verpisst

Ich bin der Fahrradterrorist

Kenne keine Gnade

Mit meiner Muskelwade

Im hauen und stechen

Alle Regeln zu brechen

Keiner kann mein Profil erreichen

Alle sollten vor mir ausweichen

Kinder und Alte

Ich schon alle nieder knallte

Voller Heimtücke

Durchbreche ich jede Lücke

Und ist sie mal zu eng

Macht es „PENG“

Und jemand hat ne Beule

Ich schnell weg keule

Um mich trete und haue

Damit ich meine Haftpflicht nicht versaue

Habe schon viele Kratze genommen

Bin allen Verfolgern entkommen

Einmal hatte ich mächtig Speed drauf

Und passte nicht auf

Einer ist abgebogen

Und hat mich unter sich gezogen

Es hat geknackt und gesplittert

Ich nur noch gezittert

Zwei Räder sind mir geblieben

Doch jetzt muss man mich schieben

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
1492
mal aufgerufen.