Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs In Rauch gehüllt

In Rauch gehüllt

In Rauch gehüllt

Fasse dich kurz

In Rauch gehüllt
Und zu gemüllt
Hat die laute Macht
In dieser Nacht
Voll satt
Die ganze Stadt
Flaschen Splitter Scherben
Sich ebenso bewerben
Wie auch unendlich viele
Böllerkartons und Raketenstiele
Keine Funktion mehr
Ausgebrannt und leer
Anklagend flächendeckend liegen
Keine Funktion ist ihnen geblieben
Dafür wurde viel Geld getauscht
Und kurz dran berauscht
An Knall und Glitter
Jahreswendegewitter
Laut und brutal
Ohrenqual
Lungen auch
Mit Schwefelrauch
Ist zu keiner Zeit
Jemand bereit
Den eigenen Müll zu entsorgen
Das machen dann andere morgen
Aber genau jene sind es die schreien
Man solle die Stadt von den Stinkern befreien
Hirntote
Für die Anhebung der Feinstaubquote
Geht doch aufs Land
Da wird noch Holz und Kohle verbrannt

Ich gerate ins Stocken
Dass mich solche Gedanken schocken
Weil kleinkariert
Sich aus dem Auge verliert
Aber im Schutz der Dunkelheit
Sind so viele bereit
Sich nicht am Gemeinwohl zu messen
Und ihren Müll zu vergessen

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
993
mal aufgerufen.