Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs Schall und Rauch

Schall und Rauch

Ich bin abgetaucht

In eine Kneipe, in der man raucht

Muss ab und an meinen Körper zwingen

Dass Gifte in ihn dringen

Soll es unter anderem spüren

Wie es ist, die gute Luft zu verlieren

Und zusätzlich Töne zu fühlen

Dies alles mit Alkohol zu spülen

Den gibt es dort auch

Nicht nur Schall und Rauch

Das alles ist die Grundausstattung

Dieser Kneipengattung

In der man verkehrt

Und viel vom Leben erfährt

Manche versifft

Oder zugekifft

Leicht angeschickert

Hier oft Geld versickert

Bei Wetten

In diesen dunklen Stätten

Oder es wird kultiviert getrunken

Nicht knietief in Alk versunken

Hier wird geweint und gelacht

Gefeiert bis es kracht

Bis tief in die Nacht

Oder es beginnt zu dämmern

Danach schädelhämmern

Ohne Stiel

Nach ein paar Gläsern zu viel

Es einen besiegt

Mann matt rum liegt

Den Tag vergammelt

Sich wieder sammelt

Es erneut zu versuchen

Die ganze Kneipenwelt zu verfluchen

Was nie sehr lange dauert

Dass Mann wieder am Tresen kauert

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
1325
mal aufgerufen.