Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs TV geflimmer

TV geflimmer

Wenn ich so durch die Straßen geh

Und in die Fenstern seh

Es dort dunkel zimmert

Innen das TV flimmert

Ich schwöre

Es hieß früher Röhre

Nun Flachbildschirm

Sagt das Hirn

Er gewinnt an Größe

Erzeugt Getöse

In XX Zoll

Ist das nicht toll

Mit Internet

Einer steht am Bett

Natürlich vernetzt

Und jetzt

Ist es wieder Zeit

Essen steht bereit

Genau

Man sieht die Tagesschau

Und wartet

Auf das das Wetter kartet

Sowie den Film danach

Der alle Herzen brach

Dazu gibts Bier und Wein

Und andere kleine Schweinerein

Bis sich die Augenlieder schließen

Vorher einen auf die Nase gießen

Vielleicht um es ihr zu zeigen

Die Frau noch schnell zu besteigen

Wird man vom Schlaf übermannt

Das ist auch allen bekannt

Denn auf ficken

Reimt sich einnicken

Man danach erschöpft einschluf

Bis zum Weckruf

Das Tagwerk zu beginnen

Und die Stunden verrinnen

So dreht sich das Leben im Kreis

Was für ein Scheiß

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
486
mal aufgerufen.