Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs WWW

WWW

Verdammt

ich hab´s fast verschlammt

zu Hause ohne DSL

da vergeht einem alles schnell

das Geschehen tut an einem vorbei flitzen

und man kann nur da sitzen

und TV glotzen

das ist zum kotzen

mit Sendungen oft ohne Sinn und Verstand

überspült man das ganze Land

was hat man alles verpasst

nur weil du kein Internet zu Hause hast

wäre so gerne dabei

auch nachts um zwei

um drei oder vier

dann wäre ich wirklich im hier

und jetzt

werde ich auf Enthaltung gesetzt

ich sehe nur den Schwachsinn pur

in Reinkultur

 

ich will ne Highspeedverbindung

zur Selbstfindung

geschaffen für Männer

die Allerweltskenner

die World Wild Web Betreiber

die Superblogschreiber

die nichts mehr hassen

als Modems anzufassen

die zu nichts taugen

mit denen kann man kein Video saugen

keine Pornos sehen

oder als Egoshooter gehen

ich brauche Speed

damit was geschieht

will nicht schlafen und davon träumen

und alles versäumen

muss alles ausprobieren

Nicht davon phantasieren

 

Dann gehörst du zu den Krassisten

Die ihr Leben nicht fristen

Im Downloadbereich

Sondern Terabit gleich

Durchstarten

Ohne auf die Analogies zu warten

Denen wird die Verbindung gekappt

Der Algorithmus überschwappt

Sie den Faden verlieren

Und als Standbild erfrieren

 

Verdammte Scheiße

Ich das Kabel rausreiße

Weil die Sessions abschmieren

Die Viren die Platte polieren

mache wie es Kerle machen

zerschlage alle Sachen

nur weil der Provider nicht will

halte ich doch nicht still

und lass mir alles gefallen

lass den Lesekopf knallen

verdammt sei die Zufriedenheit

es ist so weit

wurde an die Droge gebracht

mit aller Macht

habt mir die Phantasie geraubt

daran hatte ich nie geglaubt

voll auf WWW zu sein

jetzt lass ich die Gemeinde allein

muss mich regenerieren

könnt mich nicht mehr infiltrieren

mit dem ganzen Dreck

den lösch ich jetzt weg

ihr mich träge und blöd macht

das wäre doch gelacht

wenn ich das nicht hinkriege

wieder mit dem Verstand siege

um mich zurück zu besinnen

den Tage frisch zu beginnen

es wird wieder mein Streben

das zu erleben

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
1716
mal aufgerufen.