Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs zwei Männer

zwei Männer

War zu Hause angekommen

Hatte mir einen Drink genommen

Als es an der Tür ringte

Ich mich aus meinen Sessel schwingte

Um nachzusehen

Wer würde da stehen

Es waren zwei Männer

Sahen etwas aus wie Penner

Dick eingepackt

Etwas abgewrackt

Sie sagten „Sorry“

Ich meinte „ Don´t worry“

Sie hätten sich verfahren

Wollten Zeit sparen

Würden sich sonst an den Sternen orientieren

Doch bei Nebel die Sicht verlieren

Ich meinte, das wäre mit GPS nicht passiert

Sie schienen voll irritiert

Da sie es nicht kannten

Sie Augen und Ohren aufspannten

Ich sollte es ihnen genau beschrieben

Sie würden es ihrer Chefin unter die Nase reiben

Sie schienen ehrlich

Und nicht gefährlich

Tat sie reinwinken

Sollten zum aufwärmen einen Tee mit mir trinken

Sie lehnten ab – es täte ihnen Leid

Sie müssten heute noch weit

Reisen

Sollte ihnen nur den Weg weisen

Es würde sie schon retten

Wenn sie die Himmelsrichtung hätten

Ich sah aus dem Fenster als sie gingen

Sich draußen auf einen Schlitten schwingen

Von Rentieren gezogen

Sie schnell abhoben

Gen Süden abbogen

Leute, dass ist nicht gelogen

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
1324
mal aufgerufen.