Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs 100 Millionen Euronen

100 Millionen Euronen

100 Millionen Euronen

Sylvester 2011/12

Es hat geknallt und gekracht

Die ganze Nacht

Schüsse pfeifen

Angst ergreifen

Detonationen

In der Nähe wohnen

Kommen und gehen

Menschen vor Türen stehen

Johlen

Als wäre der Abschuss befohlen

Der Himmel erleuchtet

Schweiß die Stirn befeuchtet

Wohin soll man fliehen

Wenn draußen die Massen vorbei ziehen

Schwaden und Rauch

Auch

Nimmt einem die Luft

Schwefelduft

Zu Hause hieß es Bürgerkrieg

Wer feiert hier den Sieg

Man war verwundet oder tot

Das Pflaster rot

Getränkt

Man bekam nichts geschenkt

Was würde mit uns passieren

Wenn wir nicht eliminieren

Wenn die 100 Millionen

Ohne Explosionen

Wir einsetzen

Menschenrechte nicht zu verletzen

Als Raketen zu verschießen

Kann man Frieden nicht genießen

Braucht man das Gefecht

Sonst wird das Jahr schlecht

Kann Sektkorkenknallen

Nicht auch gefallen

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
418
mal aufgerufen.