Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs Der Doc gab mir ein Rezept

Der Doc gab mir ein Rezept

Der Doc gab mir ein Rezept
Damit mein Gehirn besser rapped
Denn ich begann nach zu lassen
Konnte keinen mehr hassen
Keinen mehr dissen
War ganz schön beschissen
Wollte nur noch Bussies
Für die ganzen Muschies
Waren mir egal
Wollte nicht mal mehr Anal
Selbst mit den Warmen
Lag ich in den Armen
Das ist doch nicht normal
Für einen Rapper fatal
Auch keinen Hohn
Für die Schwanzabfraktion
Selbst für die Bullen
Schmierte ich Stullen
Damit sie den Rechten
Demokratie bei brächten
Und den ganzen Glaubensfredies
Gab ich Gutscheine für Tedies
Selbst meine Liebeslieder
Wurden total bieder
Nicht mehr die Sau stopfen
Ihr den Arsch verklopfen
Oder sich von dir feucht machen
Tief im Rachen
Selbst 69
Wird mir verdächtig
Mach den Missionarsverlauf
Nur noch oben auf
Um danach wieder schnell runter zu steigen
Früher konnte ich ihr mein Kamasutra zeigen
Auch gegenüber Gewalt
Werde ich langsam Kalt
Will wieder mit meiner Knarre schießen
Keine Blumen gießen
Trage Hemd und Krawatte
Zeige nicht was ich hatte
Wie meine fette
Goldkette
Habe keine Gang
Für einen GangBang
Denn meine Männer
Sind inzwischen die grössten Penner
Die nichts mehr shiften
Total abdriften
Hören Songwriterlieder
Sind nur noch Bieder
Selbst ich bin auf dem Trip
Was ist hip
Ich tu meine Tatoos verbergen
Lese Schneewitchen mit den sieben Zwergen
Meinen Kindern vor
Bin der totale Tor
Selbst Sekt
Schmeckt
Keine harten Sachen
Die Freude machen
Zu damaligen Zeiten langte ich hin
Beim Frühstücksgin
Nahm Whisky zum spülen
Mandelkühlen
Nun mach ich mir nen Tee
Owehohweh
Früher machte ich den tag
War voll swag
Heute find ichs geiler
Beim Haarstyler
 
Hab nix mehr in der Omme
Nehme jetzt „Draufkomme“
Die werfe ich drei mal täglich ein
Das steigert mein Sein
Kann mir wieder am Sack kratzen
Wenn Andere aufstehen gehe ich ratzen
Trag die Hosen salopp
Wieder Glatze auf meinem Kopp
Hoodie gewärmt
Wird von Onanie geschwärmt
Hol mir die Bitshies wieder unter mein Dach
Leg sie dann flach
Zieh allen ne Line
Steck meinen Schwanz in sie rein
Meine fette
Geile Goldkette
Sollen sie mir überstreifen
Meinem Steifen
Werde sie hart einseifen
Diese Nutten werden flehen
Lass ihn mir stehen
Muss dazu laute Mucke hören
Die Nachbarn stören
Lass die Bässe krachen
Erdbeben machen
Mit 100db Sachen
Sie nur noch fluchen
Die 110er buchen
Die mich prommt besuchen
Wie ich die Hasse
Sie nicht rein lasse
Mit Verstärkung kommen
Werde fest genommen
Vollkommen ausflippe
Brülle Scheißgerippe
Kommt auf meine Feier
Tret euch in die Eier
Ihr Kastraten
Wurde verraten
Weil sie nicht schnallen
Über mich herfallen
Ich bin der King
Mache nur mein Ding
Euch Eunuchenschweine
Beschmeiss ich mit Steine
Werde mich erheben
Dann könnt ihr was erleben
Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
6
mal aufgerufen.