Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs die Glocken

die Glocken

Es ist Weihnachtszeit
Die Nutten machen die Beine breit
Lassen die Glocken klingen
Und die Balls schwingen
Während die Muttis kochen
Seit Wochen
Hat es Weihnachtsgeld gegeben
Vatis gehen einen heben
Oder lassen Frauen sich hinlegen
Um sich rhythmisch zu bewegen
Um wieder etwas zu empfinden
Sich der Ehe zu entwinden
Dem Liebesschafott
Tag täglicher Trott
 

Von dem, was Mann in die Welt setzt
Wird man nur noch gehetzt
Kinder wollen nur Geschenke
Haben nur die eine Denke
Und aus Egoisten
Werden Egoterroristen
Die ihnen den letzten Glauben
Rauben
Dann kommt einer daher und predigt
Mit ihm sei alles erledigt
Er habe Essen und Geld
Was allen gefällt
Und auch Wein
Schenke ihn uns ein
Und zur Wahl
Steht das Abendmahl
Kniet nieder
Er kommt wieder
Maria kommt nieder
Im Krippenspiel
Kommt alle Zivil
Im Büßerrock
manche gehen am Stock
Auf Heilung bedacht
Der Ungläubige lacht
Und macht Scherze
Am Baum verlöscht eine Kerze
Und seht
Ein Komet
Zieht durch die Nacht
Er wurde auf die Welt gebracht

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
110
mal aufgerufen.