Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs In der Schlucht

In der Schlucht

Griechenland und kein Ende
Wieder keine Wende
Grexi
Oder wieder exi kexi
Ich kann es nicht mehr hören
Wie sie die Geister beschwören
Die das Geld bringen
Oder sollten sie besser um Gaben singen
Um in der Gemeinschaft zu bleiben
Als auszuscheiden
Ist man noch so klein
Die EU lässt keinen allein
Die Wogen kochen
Sitzungen werden abgebrochen
Es wird weiter gesprochen
Papiere werden getauscht
Vom NSA belauscht
Will es jeder zuerst wissen
Den Griechen geht es beschissen
Aber das wissen wir doch
Nicht umsonst füllen wir ein Loch
Ohne Boden
Ihnen geht's mehr als an die Hoden
Jahrzehnte versäumt
Unter der Sonne geträumt
Wird bekannt
Haben sich verrannt
Keiner hat's gewusst
Alles wurde bezuschusst
Haben Ihnen teure Waffen verkauft
Und nun die Haare gerauft
Schafe und Oliven
Ansichtskarten mit Motiven
Aus der Antike und vom Strand
Sind die Samaria runter gerannt
Haben die Akropolis bestiegen
Ließen uns auf den Wellen wiegen
Ist das jetzt nicht peinlich
Bei Milliarden werden wir kleinlich
Gegenüber unserem Urlaubsland
Dass man früher als billig empfand
Wir haben sie erst auf den Geschmack gebracht
Wie man Subventionsbetrug macht
Schafe und Oliven doppelt zählt
Weil eine Instanz zur Prüfung fehlt
Und jetzt werden sie wie Esel am Strick gezogen
Ist das nicht verdammt verlogen

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
102
mal aufgerufen.