Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs Kreuzfahrt

Kreuzfahrt

Das Prekariat

Hat gespart

Geht auf Kreuzfahrt

Um mal zu sehen

Wie es ist, neben einem Millionär zu stehen

Fünf mal am Tag zu essen

Und es nie zu schaffen

Das Buffet leer zu fressen

Sich bedienen zu lassen

Kein Mahl zu verpassen

All you can eat and drink

Zum Ober ein Wink

Schon wird nachgeschenkt

Morgens über die Liege ein Tuch gehängt

Und Mann macht wie seine Olle

Voll auf Bolle

Tut so, als hätte man es geschafft

Es werden fremde Kulturen begafft

Und daheim

Wird man wieder voll deutsch sein

Von Negers erzählen

Die sich in der Hitze abquälen

 

Einmal im Leben das Traumschiff erklimmen

Denken, man könnte die Richtung bestimmen

Auf der Brück stehen

Vor einem die Sonne untergehen

Auf Video sollen es die Nachbarn sehen

Wie sie zum Captains Dinner schreiten

In ihren Urlaubszeiten

Sie grell geschminkt

Er weiß nicht wie man sich benimmt

Und zum Fisch den Rotwein trinkt

Den Teller übervoll

Man Alte, wie schmeckt dat toll

Den Rest lässt er sich einpacken

Raunt dem Steward zu: Ick geh jetzt kacken

Bald ist der Pegel erreicht

Und schwankend leicht

Geht man in seine Kabine

Die Wohlhabenden eine gute Miene

Früher waren sie hier ungestört

Der Pöbel hat hier nicht hingehört

Die sollen doch lieber auf Malle bleiben

Und es auf Ballermann treiben

Oder mit dem Finger im Po

In Mexiko

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
352
mal aufgerufen.