Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs KZ - Jahrestag zur Befreiung Auschwitz

KZ - Jahrestag zur Befreiung Auschwitz

Ich habe unser Erbe gesehen
Kann es immer noch nicht verstehen
In der Gestalt
Verbrechergewalt
Kaltwütig
Kein Tod war gütig
Hingerafft
Hat es keiner geschafft
Der Maschine zu entgehen
Um am Massengrab zu stehen
Mörderschergen
Wir sind die Erben
Von dem was sie uns schenken
Sollte man sich schämen was manche denken
Und sagen
Zu wagen
Immer mehr sind verblendet
Wir hätten keinen geschändet
Der Zahn der Zeit
Sei zur Vergebung bereit
Da kann man nur NEIN schreien
Es gibt kein Verzeihen
Für dass, was wir taten
Nach 45 nicht um Vergebung baten
So weiter lebten
Ins Wirtschaftswunder schwebten
Wollten alle vergessen
Fressen
War das neue Ziel
Die Vergangenheit zerfiel
Verschwand
Hinter der Schrankwand
Und den Phonomöbeln
Jetzt beginnt das Volk zu pöbeln
Anheizer tun Ängste schüren
Versuchen uns wieder hinters Licht zu führen
Zu wenige hinterfragen
Was diese Verführer sagen
Lassen Tausende marschieren
Massen infiltrieren
Braun anschmieren
Die dürfen nie wieder regieren

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
109
mal aufgerufen.