Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Blogs Was geht

Was geht

Was geht
Wenn nichts mehr steht
Alles am Boden liegt
Und man nicht mehr siegt
Bedingt
Ist man von Feinden umringt
Die sich auch als Freunde ausgeben
Man soll nur weiter leben
Denn diese Spiel
Ist das Ziel
Es auszuhalten
Daraus sein ICH zu gestallten
Daran Freude zu empfinden
Und nicht zu verschwinden
Aufzugeben
Für ein anderes Leben
Dass es natürlich nicht gibt
Obwohl man diese Gedanken liebt
Nennt man dies
Das Paradies
Aus dem wurden wir vertrieben
Nur abschieben
Hieß es zuerst noch
Und doch
Wurden wir bezwungen
Niedergerungen
Verlassen
Begannen uns gegenseitig zu hassen
Kriege zu führen
Wollten den Tod spüren
Unüberwindbar sein
Doch damit blieben wir allein
Die Hoffnung wurde uns genommen
Denn wir gehen wie wir kommen
Nackt
Und das ist Fakt

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Diese Seite wurde schon
126
mal aufgerufen.